21.2.2023

Heidelberg-Rohrbach

Texte vorlesen und darüber diskutieren. Die Länge der Texte sollten zehn Minuten nicht überschreiten und unveröffentlicht sein. Das gesamte Publikum, also LitOff-Mitglieder und Gäste, beurteilen das Vorgelesene. Der literarische Salon findet diesmal als Hybrid-Veranstaltung, online und mit Präsenz in der Jean-Paul-Bibliothek statt. Wer teilnehmen möchte und nicht über eine Webcam verfügt, kann dies also (fast) problemlos tun. Die Zahl der Sitzplätze vor der Kamera ist allerdings begrenzt Daher bitte für die Präsenzteilnahme vorher melden (06221/166559 oder buero@litoff.de).
Uhrzeit: Beginn ist um 19.30 Uhr, der Zoom-Link für die Online-Teilnahme wird rechtzeitig verschickt.